spacer
Babysitterzentrale spacer Tagesmutterzentrale spacer Tiersitterzentrale spacer Aushilfezentrale spacer Nachhilfezentrale
spacer
ID: 1111715385
Name: Imelda
Alter: 20
Langzeit-Au-pair
Ab: 09.2017
Für: 12 Monate
Deutsch: Gut
Land: Kenia ID: 1111715374
Name: Kseniia
Alter: 20
Langzeit-Au-pair
Ab: 09.2017
Für: 9 Monate
Deutsch: Gut
Land: Russland ID: 1111615104
Name: Mari
Alter: 21
Langzeit-Au-pair
Ab: 11.2016
Für: 12 Monate
Deutsch: Befriedigend
Land: Georgien
Aupairzentrale - Au-pair-Vermittlung innerhalb Deutschland
Home Familien Au-pairs Agenturen Impressum
Uns gibt`s auch hier:
Aupairzentrale in Österreich
Einloggen
Benutzername

Passwort
Passwort vergessen?
spacer
     
Au-pair-Galerie
Aktualisiert: 13.08.17 19:17
Merkzettel 0
Alle Au-pairs 109
Au-pairs Online 0
Umvermittlungen 2
Neue Au-pairs 4
Kurzzeit-Au-pairs 5
Langzeit-Au-pairs 104
Au-pairs mit Video 1
Nur Fotos 109
109 Au-pairs aus 29 Ländern:

Infodienst
ID   
Au-pair-Suche
59 Familien-Referenzen
Familie ID:1120410185

Guten Tag liebes APZ-Team,
zur Zeit sind wir wieder auf Ihren Seiten unterwegs - wir suchen zum dritten Mal
mit Ihrer Hilfe ein Aupair. Nachdem es zweimal gut geklappt hat und aller guten Dinge drei sind - sind wir zuversichtlich auch in diesem Jahr das zu uns passende Mädchen zu finden.
Herzliche Grüße aus Hamburg!

118 Au-pair-Referenzen
Referenz von Au-pair Stella Ghambarjan aus Armenien
Stella Ghambarjan aus Armenien

Liebes APZ-Team,

Liebe Mitarbeiter der Au-pairzentrale,

Bei mir geht`s gut, mit der Familie bin ich wirklich zufrieden, ich hoffe, dass sie mit mir auch. Vielen Dank für die Vermitlung.

Au-pair Stella

So funktioniert´s Infos der BA Haufige Fragen Gebühren Nur Vermittlung Registrieren AGB
Versicherung Ausweis Au-pair-Plan Botschaften Links Forum Kontakt/Rückruf

Alle Au-pairs 9 von 109

« [1]   6|7|8|9|10|11|12   [109] »
ID 1111715372 - Dmitriy (21) aus Deutschland   E-Mail Senden Profil drucken Auf den Merkzettel
Foto 1
Foto 1
Foto 2
Foto 2
Foto 3
Foto 3
Foto 4
Foto 4
Video fehlt
Video
Umvermittlung Langzeit-Au-pair - Hits: 2685 - Anfragen: 1

  Dmitriys persönlichen Daten  
ID: 1111715372
Status: Umvermittlung Langzeit-Au-pair
Vorname: Dmitriy
Wohnort: Walsrode
Land: Deutschland
Nationalitat: Russian
Lebt in einem/r: Dorf
Geburtsdatum: 12.10.1995
Sternzeichen: Waage
Geschlecht: mannlich
Alter: 21
Größe: 176 cm
Gewicht: 77 kg
Familienstand: ledig
Kinder: nein
Religion: keine Angaben
Stellenwert der Religion: Nicht wichtig
Gesund: ja
Allergien oder andere chronische Krankheiten: keine
Vegetarier/in: nein
Raucher/in: nein
Hobbys: Fahrrad, Reiten, Fechten, Fotographieren, Computer spielen, Lieder uebersetzen,
  Mein Au-pair-Aufenthalt  
Fruhester Antrittstermin: ab sofort
Spatester Antrittstermin: egal
Gewünschte Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Wunschland: Deutschland
Wunschort: unwichtig
Gewunschter Wohnort der Gastfamilie: Dorf, Kleinstadt, Stadt, Großstadt
Freunde oder Verwandte im Wunschland: ja
  Meine Sprachkenntnisse  
Deutsch: Befriedigend
Englisch: Gut
Franzosisch: Grundkenntnisse
Italienisch: Keine Kenntnisse
Spanisch: Keine Kenntnisse
Portugiesisch: Keine Kenntnisse
Wo und wie lange Deutsch gelernt: Ein Paar Jahre in der Schule und in der Uni+im Internet.
Andere Sprachkenntnisse: Russian (mother language)
  Meine Familie  
Vorname der Mutter: Anna
Beruf der Mutter: Journalist
Vorname des Vaters: Vladimir
Beruf des Vaters: Engineer
Geschwister: keine Schwester, kein Bruder
  Meine Bildung / Ausbildung  
Schulbildung: Gymnasium
Studium: Keine
Beruf: Keine
  Meine Gastfamilie  
Gewünschte Anzahl der Kinder: bis 2 Kinder
Gewunschtes Alter der Kinder: 6-10, ab 10 Jahre
Betreuung eines geistig behinderten Kindes: nein
Betreuung eines körperlich behinderten Kindes: nein
Allein erziehende Mutter: ja
Allein erziehender Vater: ja
Betreuung eines Haustiers: ja
Nicht so gern gesehene Haustiere:  
  Meine Erfahrungen, Kenntnisse und Fahigkeiten  
Schon einmal Au-pair gewesen: ja
Wo, wann und wie lange genau: Currently au-pair in Germany
Erfahrung in der Kinderbetreuung: ja
Erfahrung mit Babys: nein
Besuch eines Erste-Hilfe-Kurses: nein
Führerschein: nein
Erfahrung im Haushalt: ja
Kochkenntnisse: ja
Putzkenntnisse: ja
Bügelkenntnisse: ja
Nähkenntnisse: nein
Sportlich: ja
Rad fahren: ja
Reitkenntnisse: ja
Schwimmkenntnisse: ja
Musikinstrument: nein
  Sonstiges  
Ausfüllen des Bewerbungsformulars: selbst ausgefüllt
Bewerbung bei der Aupairzentrale: ohne Partner-Agentur
  Meine Nachricht an die Gastfamilie  

Liebe Gastfamilie!

Ich heiße Dmitriy, aber Freunde sagen Dima. So, ich heiße Dima, und ich bin 21 Jahre alt.

Bei Moment bin ich schon in Deutschland als Au Pair, aber es passte nicht so gut mit der kleine Tochter, so ich suche jetzt schnell ein neues Platz.

Ich mag die neue Sachen zu lernen, ich mag Deutschland, die deutsche Kultur, die deutsche Sprache, die deutsche Leute und alles über Deutschland, und das alles will ich besser lernen und verstehen.

Ich mag die neue Loesungen für neue (oder alte) Probleme zu suchen, und ich mag etwas neues ersinnen.

Ich mag meinen Job zu Ende machen, sogar wenn es dauert sehr lange.

Ich bin ein guter Lehrer: wenn ich was selbst gut verstehe, kann ich das zu irgendjemandem sehr schnell erklaeren. Wenn jemand keine Grammatik kennst, kann ich Grammatik erklaeren. Wenn jemand verstehet nicht warum ist etwas in Weltgeschichte passiert — kann ich das auch erklaeren, vielleicht etwas im Internet bevor lesen.

Ja, ich finde auch die neue Information sehr schnell, es dauert mir ueberhaupt nicht lange um etwas mit dem Internet zu finden und vestehen. Ich kann sagen dass ich ein “Computergeek” bin.

Meine Familie

Ich habe eine Mutter und eine Oma die lebten mit mir in Russland. Meine Mutter ist 49 Jahre alt, sie ist Fotograph und Journalist. Sie arbeitete für Wohlfahrtsorganisation “Schenke ein Leben”, für russische Lueftwaldfeuerwehr, und für Greachpeace als Volontaer — überall hat sie Texte geschrieben, Bilder aufgenommen, etc. In “Schenke ein Leben” musste sie die kranke Kinder interviewen, in Lueftwaldfeuerwehr — zusammen mit Fallschirmjägers in Wald fliegen und Bilder nehmen, ihrer Arbeit beschreiben.

Mein Vater lebt nicht mit uns seit meine 8 Jahre, er ist Ingenieur von Beruf, er baut die Ventilationssysteme.

Meine Oma ist 82 Jahre alt, sie ist eine Bauingenieurin von Beruf, jetzt arbeiter sie nicht oft, aber manchmal ist sie noch gebraucht und dann macht sie etwas arbeit.

Wir haben ein Hund, er heißt Lorain, er ist ein Dalmatiner.

Ich habe auch ein Onkel, er ist Apotheker, jetzt hat er 2 private Krankenhaeuser.

Ich habe keine Geschwister, und das is für mich schade; aber ier Aertzte haben gesagt dass meine Mutter darf nur ein Kind haben...

Meine Hobbies

Ich mag die Deutsche Sprache und die Deutsche Kultur. Ich will dass mehre und mehre Menschen diese Sprache und Kultur besser verstehen, und ich mag die Deutsche Lieder aus dem Deutschen ins Russiche uebersetzen (bei Moment uebersetze ich “Du hast” von Rammstein, das wird auch in Englisch uebersetzt sein).

Ich kenne schon gut Englisch und lehre Englisch sehr gerne: obwohl man Englisch in der Schule lernt, meistens kennt man die Englische sprache sehr schlecht. Und als Au-Pair kann ich die Kinder auch lehren: der junge Mann (oder das junges Maedchen) lernt man die Sprachen leichter als wenn man schon Erswachsener ist.

Ich gucke gerne die Filme: deutsche (z.B. Ostwind (2013), der Untergang (2004), Unsere Muetter, Unsere Vaeter (2013), der Himmel über Berlin (1987)), Japanische (Rotbart (1965), Yojimbo – Der Leibwächter (1961), und die Filme von Charlie Chaplin.

Ich mag das Reiten, in Russland mietete ich ein Pferd. Ich reite seit November oder Dezember 2015.

In Russland spielte ich auch viel LARP (Live Action Role Playing), Live-Rollenspiel: jeder Mensch nimmt eine “Gestalt” und spielt seine “Spielfigur” mit sich selbst. Alles was seine Gestalt machen wuerde, macht der Mensch bei den Regeln.

Als ich junger war, spielte ich auch gerne Computer, aber nicht mehr so oft und viel, vielleicht 4 Stunden im Monat.

Ich mag Historische Fechten (wenn man mit alte Schwerte in Ruestrung fechtet), und das kann ich auch bisschen lehren.

Erfahrung mit den Kinder

Ich arbeitete in GreenPeace Ferienlager fuer die Kinder als Volontaer, war da 2 Male, jedes Mal war 1 Monat lang, so 2 Monaten zusammen.

Die Kinder waren meistens 11-14 Jahre alt. Mit den Kinder sollte ich die Unterrichte besuchen, Spiele spielen, und gucken dass sie die Unterrichte mit den Spielen nicht mischen. :)

Am Morgen musste ich mit dem Fruehstueck bei der Kueche helfen. Dann gab es eine Morgengymnastik, vielleicht 15-20 Minuten lang. Dann die Unterrichte: jede “Truppe” hat jeden Tag was zu lernen, z.B. wie man ein Feuer richtig anbrennt so man kein Brand macht, wir packt man alle sachen zusammen so es leichter zu tragen ist, wie teilt man Muell: in Russland ist es richtig schwer, fast niemand macht das.

Die Kinder lernte auch wie macht man die Große Projekte und nicht durchfaellt,

Aber Kinder sind immer Kinder, sie koennen nicht immer aufmerksam sein, darum war ich da. Mein Job war immer gucken dass sie hoeren zu der Lehrer, dass sie schreiben auf was soll aufgeschrieben sein, etc.

Nach dem Unterricht gab es Mittagessen (ich sollte auch etwas helfen), und dann die Spiele. Bei den Spiele musste ich nur gucken dass niemand verloren geht (es war im Wald, und wir sollten viel zu Fuss gehen, manchmal mit GPS, so die Kinder lernen wie benutzt man GPS ohne Handy und Google Maps, nur im Wald. Ich sollte auch gucken dass alle Kinder zusammen spielen, dass niemand sitzt oder steht abseits und spielt nicht.

Und ein Paar Male gab es auch “Teambuilding”, das sollten wir alle zusammen machen.

Ich arbeitete da sehr gerne, aber nach diese 2 Jahre ging das Geld von Greenpeace kurz, so konnten sie sehr, sehr wenige Leute nehmen, und man musste sich halb Jahr vor Sommerlager anmelden. Das Lager war, schade, richtig teuer für Greenpeace.

Warum will ich als Au-Pair arbeiten

Bei Moment bin ich schon in Deutschland als Au Pair, schon 4 Wochen hier. Die Familie ist sehr, sehr gut, sie ist cool. Diese Familie hat 2 Kinder: Paul, 12 Jahre alt, und Lizzy, 6 Jahre alt. Als ich hier gleich geflogen war, konnte ich nur bisschen Deutsch sprechen, obwohl ich habe etwas Grammatik in Uni schon gelernt. Jetzt kann ich fast fliessend sprechen, mit dem Spra

Jetzt, wenn ich habe schon viel selbst gesehen, gefaellt mir Deutschalnd noch mehr als es war. Ich will hier für ein Jahr bleiben um jeden Tag mehr und mehr zu lernen.

Ich habe keine geschwister, und als Au-Pair kann ich diese Gestalt schliessen. :)

So, mit Paul, der ist 12, verstehen wir einander gut, mit Lizzy... nicht so gut. Meine Erfarung die ich gern hatte war mit den grosse jungen, nicht mit den kleinen Mädchen. So, ich suche jetzt ein neues Platz mit jungen, weil es passte mit Lizzy nicht besonders gut.

Ich dachte dass ich habe ein Platz schon gefunden, aber da kann ich kein Vertrag machen weil es keine Kinder gibt. So, jetzt habe ich nur ein Paar Tage um ein neues Platz zu finden...

Ich wuerde gerne eine Familie finden die hat 1-2 Junge die 10-15 Jahre alt sind.

Nach Au-Pair

Nach Au-Pair Jahr will gehe ich zurueck nach Russland und werde vielleicht die Deutsche Sprache in Uni studieren. Nach einem Jahr werde ich schon ziemlich gut sprechen, aber in Uni werde ich die Grammatik besser lernen. Oder, vielleicht, mache ich noch ein Jahr als Au-Pair in anderes Land (Oesterreich, z.B.)

Vielleicht werde ich mehr Geschichte studieren, ich weiss noch nicht genau.

« [1]   6|7|8|9|10|11|12   [109] »

© Aupairzentrale 1997-2017. Alle Rechte vorbehalten.