spacer
Babysitterzentrale spacer Tagesmutterzentrale spacer Tiersitterzentrale spacer Aushilfezentrale spacer Nachhilfezentrale
spacer
ID: 1111715466
Name: Giorgi
Alter: 26
Langzeit-Au-pair
Ab: 12.2017
Für: 12 Monate
Deutsch: Befriedigend
Land: Georgien ID: 1111715390
Name: Tamari
Alter: 20
Langzeit-Au-pair
Ab: 09.2017
Für: 12 Monate
Deutsch: Ausreichend
Land: Georgien ID: 1111715366
Name: Natalia
Alter: 26
Langzeit-Au-pair
Ab: 08.2017
Für: 12 Monate
Deutsch: Grundkenntnisse
Land: Russland
Aupairzentrale - Au-pair-Vermittlung innerhalb Deutschland
Home Familien Au-pairs Agenturen Impressum
Uns gibt`s auch hier:
Aupairzentrale in Österreich
Einloggen
Benutzername

Passwort
Passwort vergessen?
spacer
     
Au-pair-Galerie
Aktualisiert: 09.12.17 00:39
Merkzettel 0
Alle Au-pairs 73
Au-pairs Online 0
Umvermittlungen 4
Neue Au-pairs 12
Kurzzeit-Au-pairs 1
Langzeit-Au-pairs 72
Au-pairs mit Video 0
Nur Fotos 72
73 Au-pairs aus 25 Ländern:

Infodienst
ID   
Au-pair-Suche
59 Familien-Referenzen
Familie ID:

Liebes APZ-Team,

Ihre Seiten sind sehr übersichtlich und Sie bieten sehr viele Informationen nicht nur zu Ihrem Angebot, sondern auch zu Au-pairs ganz allgemein.

Man kann sich selbst ein Au-pair aussuchen, ohne dass sich jemand einmischt, bekommt aber auch schnell jemanden an die Leitung, wenn man doch - vor allem beim ersten Au-pair - Fragen hat. Am Anfang verunsichert es etwas, dass es so einfach gehen soll.

Aber es ist tatsächlich so einfach. Weiter so!

Ihre Familie Feiler

118 Au-pair-Referenzen
Referenz von Au-pair Eria aus Indonesien
Eria aus Indonesien

Hallo, ich freue mich darauf, dass ich schließlich eine nette Au-pair-Familie bei Aupairzentrale gefunden habe. Es freut mich, weil gibt es viele Leichtigkeiten, um eine Au-pair-Familie zu finden. Gibt es auch Hilfe bei Aupairzentrale, wenn wir worüber die Familiekandidaten mehr Infos wahrnehmen möchte.

Aupairzentrale hat die Infos mit Emails geschickt und hat es mir alles klar erklärt. Mindestens in den 2 Monaten habe ich schon eine Au-pair-Familie gefunden.

Julia, Sie haben mir viel geholfen weil ich Probleme mit der Sprache. Obwohl ich nicht gut Deutsch sprechen kann, können Sie es verstehen. Ich glaube dass Sie mir immer als ein Au-pair-Kandidat viele Hilfe geben. Besonders was ich tun muss hinterher ich mit eine Au-pair-Familie bestätigen.

Julia ich Danke Ihnen und Aupairzentrale für Ihre große Hilfe an mich. Ich wünsche Ihnen alles gut und hoffentlich kann ich nächste mal wieder eine Familie bei Aupairzentrale finden. Vielen Dank!

Herzliche Gruesse aus Indonesien.
Ihre Eria Mayasari.
ID: 2003-07-1931

So funktioniert´s Infos der BA Haufige Fragen Gebühren Nur Vermittlung Registrieren AGB
Versicherung Ausweis Au-pair-Plan Botschaften Links Forum Kontakt/Rückruf


So funktioniert’s für deutsche Gastfamilien

und in 5 Schritten zum Wunsch-Au-pair

Schritt 1: Registrierung

Hierzu füllen Sie bitte unser Formular möglichst vollständig aus (mindestens alle Felder, die mit einem roten Sternchen versehen sind). Sollte Ihnen die eine oder andere Angabe gerade nicht vorliegen, können Sie diese – mit Ausnahme Ihrer Kontaktdaten - auch später noch korrigieren. Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich. Ihre Daten werden nicht veröffentlicht.

Laden Sie bitte gleich bei der Registrierung mindestens ein Foto (besser vier Fotos) hoch und, wenn Sie möchten, auch ein Video – von sich selbst, Ihren Kindern, Ihrer Wohnung/Ihrem Haus, dem Zimmer für das Au-pair oder Ihrer Wohngegend. So wie Sie es zu schätzen wissen, dass Sie sich ein Bild von den Au-pairs machen können, so möchten auch die Au-pairs – und ihre Familien! – vorab gerne sehen, wo sie eventuell für die nächsten 12 Monate leben werden.* Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihr Profil ohne geeignete Fotos nur zur Nutzung des Infodiensts freischalten können. Eine Kontaktaufnahme mit einem Au-pair ist nicht möglich.

Nach Beendigung des Registriervorgangs erhalten Sie zur Bestätigung eine Kopie Ihrer Angaben sowie Ihre Familien-ID per E-Mail.

 

Schritt 2: Freischaltung in zwei Stufen

Nach Überprüfung Ihrer Angaben werden wir Ihr Profil zunächst bedingt freischalten und Ihnen Ihre Zugangsdaten per E-Mail übersenden. Damit können Sie sich auf unserer Seite in Ihren persönlichen Bereich einloggen. Zum Einloggen klicken Sie auf das entsprechende Feld in der linken Navigationsleiste und geben die Zugangsdaten ein. Nun können Sie den Infodienst aktivieren, um sich per E-Mail über geeignete Neuzugänge informieren zu lassen, Ihr Profil einsehen und ändern und noch sehr viel mehr Informationen lesen, die wir nur registrierten Benutzern bieten.

Sofern Sie dies nicht bereits mit der Registrierung getan haben, laden Sie bitte Ihre Familienfotos hoch und wählen Sie einen Ausschnitt des Fotos aus, damit Ihr Profil endgültig freigeschaltet werden kann. Erst nach der Auswahl des Ausschnitts können Sie Sie ein Au-pair kontaktieren und alle Funktionen unseres Angebots uneingeschränkt nutzen.

 

Schritt 3: Finden und gefunden werden

Nun können Sie nicht nur in unserer mehrmals täglich aktualisierten Au-pair-Galerie stöbern oder unsere komfortable Au-pair-Suche nutzen, sondern Sie können nun auch passende Au-pairs ganz einfach per Mausklick kontaktieren. Indem Sie auf das Briefsymbol oben auf dem Au-pair-Profil klicken, werden Ihr Profil, Ihre Fotos und Ihr Schreiben an das Au-pair diesem automatisch per E-Mail übermittelt.

Zusätzlich können Sie auch Ihr eigenes Profil in unserer Familien-Galerie veröffentlichen, die ausschließlich für unsere registrierten Au-pairs zugänglich ist. Damit haben Sie eine doppelte Chance, schnell und zuverlässig ein passendes Au-pair zu finden, denn so werden vielleicht Sie gefunden!

 

Schritt 4: Sich gegenseitig kennen lernen

Nachdem Sie einem Au-pair Ihr Profil und die dort gespeicherten Fotos sowie Ihr Anschreiben gemailt haben, erhalten Sie unter „Meine Au-pair-Anfragen“ Zugriff auf die vom Au-pair hinterlegten Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Diese sollten Sie schnellstmöglich nutzen, um das Au-pair zusätzlich kontaktieren. Bestätigen Sie mit einem Anruf Ihr ernstes Interesse und tauschen Sie sich ausgiebig aus. So haben Sie die Möglichkeit, alle auftauchenden Fragen zu besprechen und sich gegenseitig ein wenig kennen zu lernen, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen. Selbstverständlich können Sie parallel auch ein zweites oder drittes Au-pair kontaktieren, um das am besten geeignete auszuwählen. Tipps zur Kennenlern-Phase haben wir Ihnen in Ihrem persönlichen Bereich unter „Häufige Fragen“ zusammengestellt.
 
Schritt 5: Die Vermittlung

Sie haben sich für ein sympathisches Au-pair entschieden und das Au-pair sich für Ihre Familie? Dann übermitteln Sie uns alle erforderlichen Einzelheiten und wir leiten alles Weitere in die Wege. Nähere Infos zum Prozedere finden Sie unter Häufige Fragen.

Besuchen Sie von nun an regelmäßig die Seite „Au-pair-Status“ und Sie werden über alle unternommenen und noch zu unternehmenden Schritte informiert, bzw. können uns zum teil auch Ihrerseits informieren, bis Sie Ihr Au-pair schließlich in Deutschland begrüßen können.

 

Noch Fragen?

Bei Fragen, Problemen und Anregungen jeder Art sind wir immer für Sie da. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an info@aupairzentrale.de oder rufen Sie uns an. Unter unserer Servicenummer +498974140021 stehen wir Ihnen während der üblichen Bürozeiten gern zur Verfügung.

Unter Häufige Fragen haben wir – nach Themenbereichen gegliedert - eine Liste von Fragen und Antworten für Familien zusammengestellt. Weitere Fragen und Antworten finden Sie nach Ihrer Registrierung in Ihrem persönlichen Bereich.

 

Ihre Aupairzentrale

© Aupairzentrale 1997-2017. Alle Rechte vorbehalten.